Die Freiluftsaison 2017 ist vorbei und die Tennisplätze müssen winterfest gemacht werden. Alle freiwilligen Helfer treffen sich am Freitag, 3. November, ab 15 Uhr und am Samstag, 4. November, ab 10 Uhr zum Arbeitseinsatz im Haderthal. 

Auch wenn das Wetter zur Zeit alles andere vermuten lässt, doch die Sommersaison der Tennisler neigt sich unaufhaltsam ihrem Ende entgegen. Am Freitag, 27. Oktober, findet um 19.30 Uhr die Saisonabschussfeier beim Posthalter statt. 

Um die Planung zu erleichtern, meldet Euch bitte bis Montag, 23. Oktober, bei Roland Knörnschild, , oder bei Alexandra Nurtsch, , an und teilt uns mit, mit wie vielen Personen Ihr kommt.

Wir freuen uns auf gesellige Stunden mit Euch!

Die Tennis-Herren haben es geschafft: Mit einem 6:3 Sieg gegen den TC Kümmersbruck haben sie sich den Klassenerhalt in der Bezirksklasse 2 gesichert. Das ist ein großartiger Erfolg für die Männer um Mannschaftsführer Chris Paulus, die den sechsten Platz belegen. Die Punkte holten Moritz Ernsberger, Karl Knerr, Tobias Schmid, und Uwe Lück sowie die Doppel Paulus/Lück und Schmid/Scherübl. 

 

Auch die anderen beiden Herren-Teams waren am Wochenende im Einsatz. Die Herren 55 gewannen beim TuS Dachelhofen 4:2. Erfolgreich waren Alfred Kinskofer und Norbert Kugler sowie das Doppel Norbert Kugler/Uwe Kalden. Kalden hatte zuvor im Einzel von der Aufgabe seines Gegners profitiert. 

 

Die Herren 40 hatten beim TC Tirschenreuth das Nachsehen. Karl Knerr und Martin Spaett gewannen ihre Einzel. Im Doppel waren Spaett/Treml erfolgreich. Auch für die Damen hat es gegen den TC Kallmünz nicht Gericht. Den Punkt zum 1:5-Endstand holte das Schwesterndoppel Christine und Annekathrin Kalden.

 

 

Nun steht das letzte Punktspielwochenende in dieser Saison bevor. Die Herren 55 empfangen am Samstag ab 9.30 Uhr den SV Obertraubling II und die Herren 50 sind am Sonntag ab 10 Uhr zu Gast beim VfB Regensburg. 

Liebe Mitglieder,

die SG Hohenschambach veranstaltet vom 04.08.-.06.08. in der Hartlmühle ein Kinder-Tenniszeltlager. Treffpunkt am 04.08. um 15 Uhr in der Hartlmühle. Was ihr mitbringen müsst könnt ihr bei der Anmeldung entnehmen. Kostenbeitrag pro Kind 50,- € (All Inklusive).

Wir freuen uns auf zahlreiche Anmeldungen.

SG Hohenschambach e.V.

Anmeldung bei Klaus Huber Tel. 0151/17507620 oder Steffi Peter Tel. 0160/8191999 - Bitte Formular ausfüllen!!!

Eine bittere Niederlage haben die Tennis-Herren bei der SpVgg Pfreimd hinnehmen müssen. Die Spieler um Mannschaftsführer Chris Paulus verloren 4:5, und das, obwohl sie nach den Einzeln 4:2 führten. Die Punkte für die SGH holten Klaus Huber, Moritz Ernsberger, Karl Knerr und Tobias Schmid. 

Die Herren 40 und die Herren 50 fuhren indes Siege ein. Die 40er gewannen zuhause gegen die DJK Berg. Achim Thomas, Karl Knerr, Andreas Hirschmann und Peter Treml sowie die Doppel Thomas/Ernsberger und Spaett/Treml sorgten für den 6:3-Endstand.  Die 50er gaben gegen den ASV Burglengenfeld in den Einzeln gerade einmal vier Spiele ab und gewannen ungefährdet 6:0. Die Punkte holten Achim Thomas, Gerhard Ernsberger, Uwe Kalden und Alfred Kinskofer sowie Ernsberger/Kalden und Thomas/Kinskofer. 

 

 

Am Samstag spielen die Damen daheim um 14 Uhr gegen den TC Kallmünz. Die Herren 55 sind beim TuS Dachelhofen und die Herren 40 beim TC Tirschenreuth zu Gast. Am Sonntag, 10 Uhr, empfangen die Herren den TC Kümmersbruck.