Erstellt: 10. Oktober 2015

Geplantes Programm 1. Halbjahr 2019:
Änderungen möglich

13.01.2019 Sonntag 13.30 Uhr Wandern/Nordic Walking Rundwanderung bei Riedenburg
       
18.01.2019 Freitag 18.00 Uhr Schwimmen Keldorado
       
27.01.2019 Sonntag 13.30 Uhr Winterwanderung Beratzhausen - Friesenmühle
       
01.02 - 03.02.19 Fr. - So. 11.30 Uhr Winterwanderwochenende im Bayr. Wald (Langdorf - Tonihof)
       
09.02.2019 Samstag 15.30 Uhr Führung durch das Gasthaus Röhrl in Eilsbrunn mit Einkehr
       
15.02.2019 Freitag 18.00 Uhr Kegeln oder Schwimmen
       
23.02.2019 Samstag 11.00 Uhr Wandern/Nordic Walking von Neukirchen nach Eckertshof
      zum Kesselfleischessen
       
03.03.2019 Sonntag 12.30 Uhr Wandern/Nordic Walking Faschingszug Hemau
       
08.03.2019 Freitag 18.00 Uhr Kegeln oder Schwimmen
       
15.03.2018 Freitag   19.00 Uhr Karpfenessen in Eckertshof
       
24.03.2019 Sonntag 13.30 Uhr Wandern/Nordic/Walking mit Besuch der Befreiungshalle in Kelheim
       
31.03.2019 Sonntag 13.30 Uhr Stadtspaziergang in Dietfurt mit Führung und Besuch des Mühlenmuseums
       
06.04.2019 Samstag 09.00 Uhr Fahrt nach Nürnberg mit Stadtführung
       
12.04.2019 Freitag  18.00 Uhr Radtour
       
27.04.2019 Freitag 18.30 Uhr Wandern/Nordic Walking v, Neuhäusl zur Münchsmühle mit Einkehr
       
01.05.2019 Mittwoch 09.00 Uhr Radtour
       
05.05.2019 Sonntag 13.15 Uhr Besuch eines Spargelhofes in Offenstetten mit Führung und Einkehr
       
10.05.2019 Freitag 18.30 Uhr Radtour
       
17.05 - 19.05.19 Fr. - So. 15.00 Uhr Wochenendfahrt nach Dinkelsbühl
       
24.05.2019 Freitag 13.00 Uhr Radtour von Schönhofen nach Regensburg zur Maidult
       
30.05.2019 Donnerstag 13.00 Uhr Wandern/Nordic Walking zum Frühlingsfest nach Haag 
       
14.06.2019 Freitag 18.30 Uhr Radtour
       
28.06.2019 Freitag 18.30 Uhr Boccia im Haderthal

 

Hinweis: Zu allen Veranstaltungen die nicht von ab Hohenschambach durchgeführt werden und zu denen wir Autos benötigen, werden Fahrgemeinschaften gebildet. Wer selbst nicht fahren kann oder möchte, soll uns dies vorab bekannt geben, damit wir die entsprechende Einteilungen vornehmen können.

Ansprechpartner:
Josef Dietz
Tel. 09491/2110
Mail: