17 SGHlerinnen und SGHler zum Opening der Skisaison auf dem Stubaier Gletscher 

 

Insgesamt 17 SGHlerinnen und SGHler machten sich am vergangenen Wochenende auf den Weg ins Stubaital, um die Wintersaison einzuläuten. Der Gletscher war bereits seit einigen Wochen für den Skibetrieb geöffnet und die Schneeprognose versprach beste Bedingungen. Leider gehen mit der Schneesicherheit auf etwa 3000 Metern Höhe auch häufig eisige Temperaturen und Wind einher. Die SGH-Skifahrer trotzten jedoch auch minus 16 Grad Celsius und eisigen Windböen – den Vorwurf, Schönwetterfahrer zu sein, müssen sie sich also auf keinen Fall mehr gefallen lassen. Unter den Mitfahrern waren auch einige Schamarer Skilehrer, die sich gemeinsam auf den Winter einstimmten und auf die Skikurse Ende Dezember und im Januar vorbereiteten. Sie hatten am Stubaier Gletscher quasi ein Heimspiel, finden doch alle Lehrgänge und Prüfungen der bayerischen Skiverbände dort statt. Beim Après-Ski an der berühmt-berüchtigten Mutterbergalm wärmten sich die Brettler dann mit dem einen oder anderen Glühwein wieder auf. Am Sonntag konnte man über weite Teile des Tages wegen des starken Windes nur zwei Gondeln nutzen. Gerade der frische Pulverschnee, der in der Nacht gefallen war, kompensierte dies jedoch, sodass die Skifahrer sportlich auf ihre Kosten kamen. Und wenngleich die 17 Wintersportbegeisterten alles andere als Schönwetterfahrer sind, waren sie sich bei der Heimfahrt doch einig: Beim nächsten Mal würden sie doch gern wieder bei schönerem Wetter fahren.  

Gelegenheiten hierfür gibt es in der Skisaison 2023/2024 noch so einige.  Schau dir unser Skiprogramm 2023/24 an und melde dich direkt an! https://www.sg-hohenschambach.de/index.php/ski/skifahrten-2

 

 

 

Großes Ski - Opening der Skisaison 2023/24 🥳
Wir laden euch recht herzlich zum diesjährigen Ski-Opening ein!

Wir beginnen um 10:00 Uhr mit einem Frühschoppen, während nebenbei am Skibasar die Ausrüstung für die diesjährige Saison geshoppt werden kann!

‼️Basarware kann am Samstag den 04.11. zwischen 17:00 Uhr und 18:00 Uhr und am Sonntag zwischen 09:30 Uhr und 10:00 Uhr abgegeben werden ‼️

Abholung der übrig gebliebenen Ware am Sonntag, zwischen 12:00 Uhr und 14:00 Uhr.

Wir freuen uns auf euch! 🍻🎿

 

 

Die Skiabteilung der SGH war am Wochenende vom 25.-27.11.22 stark vertreten im Stubaital. Als erster wagte Lucas Dinauer die Reise in das Gletscherskigebiet, um seine Ausbildung zum DSV-Skischulleiter anzutreten. Er tritt damit die Nachfolge von Karl Jobst an, der diese Position lange Jahre innehatte. In dem mehrtägigen Seminar wurden Themen wie Methodik im Skikurs,  Lawinenkunde und die Rechtslage auf der Piste diskutiert.

Am Freitagabend reisten dann die weiteren Skilehrer Nadine Scherübl, Michael Dinauer und Markus Meyer zusammen mit den beiden Anwärterinnen Emma Gassner und Madleen Riepl an. Während die "Oldies" an den beiden Skitagen an ihrer Skitechnik arbeiteten, hatten die "Rookies" ihre erste große Herausforderung auf dem Weg zu qualifizierten Übungsleitern vor sich. In der sogenannten Sichtung wurden von den Ausbildern des Skiverbands Franken-Jura die Fähigkeiten der beiden auf den Brettern bewertet und die grundsätzliche Eignung zur weiteren Grundstufen-Ausbildung festgestellt. Gratulation an dieser Stelle!

Nach den Fortbildungslehrgängen der restlichen Skilehrer (bereits im Frühjahr diesen Jahres) ist das SGH-Übungsleiterteam wieder gerüstet für den nächsten Skikurs am 27./28.12.22. (LINK)

 

Das Skiprogramm 2023/2024 ist da!